Jahreshauptversammlung am 11.01.2013

Unsere Jahreshauptversammlung war mit 40 Mitgliedern sehr gut besucht. Es war dadurch eine der schönsten Jahreshauptversammlungen der letzten Jahre. Unser Schützenmeister Manfred Horgai machte einen Rückblick auf das letzte Schießjahr. Die sportlichen Erfolge fasste unser Sportleiter Anton Huber zusammen und ganz gespannt lauschten wir dem Kassenbericht vom Kassier Josef Stocker. Es war ja schließlich das Jahr in dem wir das Gauschießen ausrichteten. Bereits nach dem Kassenbericht war eine allgemeine Zufriedenheit erkennbar. Vielleicht aber auch durch den guten Leberkäs den unsere neue Schützenkönigin vor Beginn der Veranstaltung ausgab. An dieser Stelle nochmals unseren herzlichen Dank an Claudia Horgai. In diesem Jahr war auch die Neuwahl auf der Tagesordnung. Heinrich Lechner wurde zum Wahlleiter bestimmt. Mit sehr viel Professionalität hatte Heinrich innerhalb der kürzesten Zeit die Wahl durchgezogen. Es blieb vieles beim Alten. Sportleiter Anton Huber kündigte seine letzte Amtsperiode an, mal schauen was in zwei Jahren ist. 2ter Sportleiter neu wurde mit Thomas Horgai und zweiter Kassier ebenfalls neu mit Michael Triebenbacher besetzt.

Ehrungen_Stölzl_Finkezeller_Held_Einen besonderen Teil der Jahreshauptversammlungen sind die Ehrungen verdienter Mitglieder. Für 40 Jahre beim Verein und beim BSSB bekam Robert Held eine Ehrung.

Eine ganz besondere Ehrung erhielt unser Ehrenmitglied Matthäus Finkenzeller für 70 Jahre beim Verein und beim BSSB.

Für 30 Jahre treue Fahnenabordnung und als Fahnenträger bekam Bernhard Stölzl eine Urkunde überreicht.

Geburtstagsscheibe-Niedermaier_Triebenbacher_Josef Triebenbacher wurde die Geburtstagsscheibe, die Hans Niedermaier anlässlich seines 50 Gebutrstag stiftete überreicht. Josef gewann die Scheibe mit einem 51 Teiler.

Insgesammt ein schöner Abend und eine gelungene Jahreshauptversammlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.