Anfangsschießen

Am Freitag den, 30. Oktober war unser Anfangsschießen. Der Termin wurde durch Handzettel, die am Mittwoch verteilt wurden, bekannt gegeben. Zum Anfangsschießen gab es auch heuer eine Scheibe die auf Teiler ausgeschossen wurde. Sehr erfreulich ist, dass bereits drei Schüler bei dem Anfangsschießen mitmachten. Die Gesamtbeteiligung mit 12 Teilnehmern blieb deutlich unter den Erwartungen. Unsere Schüler hatten sehr gute Platzierungen im Mittelfeld auf die wir alle sehr stolz sind. Gewonnen wurde die Scheibe mit einem 21 Teiler vom Tom, gefolgt vom Benedikt, beide sind aus der ersten Gewehr-Mannschaft. Trotz der geringen Beteiligung hatten wir noch einen sehr schönen Abend bei guten Gesprächen. 

Zwischen dem Anfangsschießen und dem Endschießen (im März nächsten Jahres) ist fast ausnahmslos an jedem Freitag ein Programm geboten. Nächsten Freitag beginnt der Rundenwettkampf Luftgewehr für unsere erste Mannschaft. Die Vereinsmitglieder, oder die Interesse haben, können bei einem geselligen Vereinsabend Freude am Schießsport entwickeln. Wir werden einen Preis ausloben. Gewinnen wird diesen Preis der am besten ein Gewicht schätzen kann und seine Ringzahl am nächsten dem Gewicht ist. Wie geschossen wird, mit Auflage oder frei Hand, ist egal. Es gilt ja das Gewicht zu erraten. Dann wünschen wir schon mal „Gut Schuss“.

Wir freuen uns auf alle die Mitmachen. 

Bleibt Gesund

Euer Schützenmeister mit dem Vorstand der Ecknachtaler Tödtenried e.V.